Carsten Dirk Sauer - Schäfer Container Systems

New kid on the blog – Interview mit Carsten Dirk Sauer

Wir stellen unseren neuen Vertriebsleiter DACH vor

Seit dem 1. März leitet Carsten Dirk Sauer die Geschicke des Vertriebs von SCHÄFER Container Systems für die DACH-Region. Carsten ist 55 Jahre alt und war bisher als Key Account Manager KEG International für uns tätig. Hier hat er bereits erfolgreich seine Expertise aus der Metallverpackungsindustrie sowie der pharmazeutischen Verpackungen einbringen können.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Carsten Dirk Sauer eine kompetente Inhouse-Lösung gefunden haben, um unsere strategische Ausrichtung weiter auszubauen. Sowohl sein bisheriger Einsatz für Container Systems als auch sein beruflicher Werdegang befähigen ihn zweifelsohne für die neuen Aufgaben als Vertriebsleiter für die Region DACH“,

sagt Guido Klinkhammer, Gesamtverantwortlicher für den Vertrieb KEG bei SCHÄFER Container Systems. Zuletzt war Carsten als Area Sales Manager bei LC Packaging beschäftigt, wo er für den Vertrieb von FIBCs (Bigbags) in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich war.

 

Interview mit Carsten Dirk Sauer

Fragen: Julia Niederer (Marketing Manager Schäfer Werke)

J: Hallo Carsten, willkommen im Team! Verrätst du unseren Blog-Lesern wo du lebst?

CD: Ich wohne teilweise am Niederrhein und teilweise in Unterfranken. Mein Arbeitsplatz liegt quasi mittendrin.

J: Wie beeinflusst dich deine Herkunft im Beruf?

CD: Ich bin gebürtiger Düsseldorfer und dem Rheinländer sagt man allgemein eine gewisse Frohnatur nach. Diese insgesamt positive Einstellung zum Leben beeinflusst mich sicher auch im Beruf. Die Herausforderungen und Aufgaben des Alltags immer mit positiver Energie angehen, das ist es was mir Spaß macht und was mich treibt.

J: Hast du ein Lebensmotto?

CD: Da halte ich es mit dem rheinischen Dreiklang: Et kütt wie et kütt. Mer don wat mer könne. Et hätt noch emmer joot jejange.
(„Es kommt, wie es kommt. Wir tun was wir können. Es ist bisher noch immer gut gegangen.”)

J: Was liebst du an deinem Beruf?

CD: Den direkten Kontakt zu meinen Kunden, zu den Menschen die mir täglich mit Leidenschaft und Fachwissen begegnen, zu denen ich eine persönliche Verbindung aufbauen kann und die meinen Job zu meiner Berufung machen. Ich mag die Herausforderung, auf die unterschiedlichsten Mentalitäten und Charaktere einzugehen. Und manchmal entsteht da so ein gewisser Flow, eine Stimmung, quasi der Punkt an dem persönliche Erwartungen, Lösungen und Menschlichkeit zusammenkommen – das gefällt mir und erfüllt mich.

J: Wie schaltest du in deiner Freizeit ab?

CD: In der Freizeit bin ich sehr gerne mit meinem Hund Lucky in Feld, Wald und Wiese unterwegs. Dort kann ich komplett abschalten, bin für niemanden erreichbar und lade so meinen persönlichen Akku wieder auf.

J: Und wie geht es jetzt weiter?

CD: Die Geschäftsübergabe durch meinen Kollegen Uwe Herzog ist quasi abgeschlossen. Ich freue mich wirklich, dass der Start in die neue Position in einem so bedeutenden Jubiläumsjahr liegt. Wir haben uns ein paar tolle Aktionen für unsere Kunden einfallen lassen, da darf man gespannt sein. Ich werde demnächst auf der Brau- und Malzmeistertagung in Berlin (13. April 2018) einen Fachvortrag zum Thema “40 Jahre SCHÄFER KEGs – die Meilensteine” halten und selbstverständlich trifft man uns auch in diesem Jahr auf den top Messen der Branche, der Intervitis (04.-06.11.2018) und der Brau (13.-15.11.2018).

 

Carsten Dirk Sauer ist erreichbar unter:
Tel. +49 2735 787-361
cdsauer@schaefer-container-systems.de

6 Kommentare

  1. Viel Erfolg bei der neuen Herausforderung und jederzeit ein glückliches Händchen im Vertrieb. Das Schäfer IT Team aus Betzdorf drückt die Daumen.

Schreibe einen Kommentar zu Chiara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.